Chat Server

Unser Chat-Server ermöglicht die dezentrale Kommunikation via Instant Messenger über das HAMNET. Durch die Verwendung des Jabber/XMPP-Protokolls funktioniert dies auch dann, wenn die Teilnehmer auf unterschiedlichen Servern eingeloggt sind. Die dazu erforderliche Jabber-ID kann man auf unserem Server ganz einfach selbst einrichten. Als Benutzername dient das eigene Rufzeichen, dass Kennwort wird individuell gewählt.

Instant Messenger

Kommunikation via Instant Messenger über das HAMNET mit dem Jabber/XMPP-Programm Pidgin

Die Einrichtung einer eigenen Jabber-ID erfolgt meistens direkt aus dem jeweiligen Messenger heraus. Dabei ist für jeden Benutzer - auch beim Einsatz auf mehreren Computern - immer nur eine einzige ID erforderlich. Vorzugsweise sollte man die ID bei einem Jabber/XMPP-Server in der Nähe des eigenen Standortes eintragen.

Eine Jabber-ID auf unserem Server hat den folgenden Aufbau: rufzeichen@nocall.ampr.org

Neben Pidgin können aber natürlich auch alle anderen Messenger verwendet werden, die das Jabber/XMPP-Protokoll verstehen. Eine kurze Anleitung mit Hinweisen für die Konfiguration von Pidgin gibt es unter Anleitung Pidgin.

Jabber/XMPP-Server: db0per.ampr.org, Port: 5222 - Konferenzen: conference.db0per.ampr.org