Mail Server

Unser Mail-Server ermöglicht das Senden und Empfangen von E-Mails über das HAMNET. Die Übertragung erfolgt dabei völlig unabhängig vom Internet. Sowohl Sender als auch Empfänger der E-Mail müssen dazu lediglich über eine E-Mail Adresse im HAMNET verfügen. Eine solche Adresse kann man auf unserem Server ganz einfach selbst einrichten. Als Benutzername dient das eigene Rufzeichen, dass Kennwort wird individuell gewählt.

Mailprogramm

E-Mail via HAMNET mit einem gewöhnlichen Mailprogramm oder über unseren Webmailer

Die Einrichtung einer eigenen E-Mail Adresse für das HAMNET erfolgt direkt aus dem oben angegebenen Webmailer heraus. Für alle E-Mails im HAMNET ist lediglich eine einzige Adresse erforderlich. Vorzugsweise sollte man diese bei einem Mail-Server in der Nähe des eigenen Standortes eintragen.

Eine E-Mail Adresse auf unserem Server hat den folgenden Aufbau: rufzeichen@nocall.ampr.org

Neben dem Webmailer können E-Mails aber natürlich auch mit allen anderen E-Mail Programmen gesendet und empfangen werden. Hierzu richtet man neben dem vorhandenen Internet-Konto ganz einfach noch ein zusätzliches HAMNET-Konto mit den nachstehenen Einstellungen ein:

POP3-Server: db0per.ampr.org, Port: 110, SMTP-Server: db0per.ampr.org, Port: 25