HAMNET

Mangels Linkpartnern erfolgt die Anbindung an das HAMNET derzeit über einen VPN-Tunnel über DB0SDA in Aachen. Als nächstes ist geplant, bei DB0PER einen Einstieg über HF zu realisieren. Hier werden voraussichtlich Ubiquiti-Bullets für 2.4 bzw. 5 GHz zum Einsatz kommen.